Lonsdale unterstützt das Laut gegen Nazis Campus Open Air in Cottbus

Lonsdale unterstützte auch 2014 wieder das Laut gegen Nazis Campus Open Air in Cottbus.

Donnerstag, 22 Mai 2014

Laut gegen Nazis: Lonsdale unterstützt das Campus Open Air in Cottbus

Wie schon 2013 unterstützte Lonsdale auch in diesem Jahr wieder das »Laut gegen Nazis«–Campus Open Air in Cottbus. Am 21. Mai wurde an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus »niveauvoll und laut« für Toleranz und Demokratie und gegen die braune Suppe und deren menschenverachtende Ideologie gefeiert. Auf der Bühne: Bonaparte, Leo hört Rauschen, Keuke und die Antilopen Gang. Bei der After-Show-Party ging es auf zwei Floors bis in den frühen Morgen weiter.

Seit 10 Jahren vielfältige Arbeit gegen Rechts

Die 2004 in Hamburg gegründete Initiative »Laut gegen Nazis« hat es sich »zur Aufgabe gemacht, einen Zusammenschluss der Zivilgesellschaft und eine starke Öffentlichkeit gegen den wachsenden Rechtsextremismus zu erwirken«. »Laut gegen Nazis« organisiert in diesem Zusammenhang u.a. Musikveranstaltungen und Workshops für Jugendliche, um für die Verbreitung des rechtsextremen Gedankengutes zu sensibilisieren. Lonsdale ist seit 2005 Partner der Initiative.